Willkommen auf der Webseite der Offiziersgesellschaft Oberwallis

+++ HOCK 2017 – SALGESCH – Anmeldetermin 10.11.2017 +++
+++ leadership talks 2018 – 11. Januar 2018 I 13.15 Uhr I Congress Center Basel+++


Lernen Sie von den Besten, was den Leader der Zukunft erfolgreich macht. Fünf Talks à 18 Minuten von Leadern aus Politik, Wirtschaft, Bildung, Sport und Armee. Podiumsdiskussionen zu den Themen:

– Leadership in den Generationen Y und Z

– Leadership in der digitalen Revolution

– Nutzen militärischer Führungserfahrung

in der Wirtschaft Anmeldung und Preise unter:

Flyer Leadership Talks

http://www.leadershiptalks.ch

Ticketkosten* von CHF 120.- beinhalten den Einlass zum Event,  Networking Break und einen Pausensnack. Anmeldefrist ist der 01. Januar 2018.

Eingeteilte Angehörige der Armee zahlen einen ermässigten Eintrittspreis von CHF 60.-.
Bitte entsprechende Ticketkategorie benützen (ganz unten).


 

Oberwalliser Offiziere absolvierten einen Kurs beim TTSF in TURTMANN

Am Samstag 30.09.2017 durften Mitglieder der Offiziersgesellschaft Oberwallis einen Fahrtrainingskurs beim TTSF der Militärischen Sicherheit durchführen. Die teilnehmenden Mitglieder waren hell begeistert und sprachen von einem Höhepunkt.
Infos folgen…


Oberwalliser Offiziere waren zu Besuch beim Open Air Gampel

Das OK des Open Air Gampel lud die OGO ein, am Samstag den 19.08.2017 eine Führung durch den Sicherheitskoordinator OAG im Backstage-Bereich durchzuführen. Die Führung war sehr aufschlussreich und hervorragend organisiert. Die OGO möchte sich für die Möglichkeit beim OK des Open Air Gampel bedanken. Ein grosser Dank geht an unser Mitglied, Oberleutnant Damian Schnydrig, er war für die Organisation und die Durchführung verantwortlich


Oberwalliser Offiziere wehren sich

An der 81. GV der OG Oberwallis gab am 10. Juli 2017 in Visp vor allem ein Thema zu reden: der Antrag des Vorstandes, der Beitragserhöhung der SOG vorerst nicht Folge zu leisten

Link: Artikel SCHWEIZER SOLDAT


Die Schweizer Armee hat die Tour de Suisse auf acht von neun Etappen der diesjährigen Rundfahrt unterstützt. Soldaten des Verkehrs- und Transportbataillons 1 sicherten dabei die Strassen der Strecke, um die freie Durchfahrt zu ermöglichen. Beim Etappenstart in Bern war auch der Chef des Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport, Bundesrat Guy Parmelin zugegen.


Militär | 81. Generalversammlung der Oberwalliser Offiziersgesellschaft
«Reform endlich umsetzen»
VISP | Wie sieht die Zukunft der Schweizer Armee aus? Diese Frage beschäftigte die Oberwalliser Offiziere an deren 81. Generalversammlung in Visp.

Artikel